Datev Installation + Support für Steuerkanzleien in der Ortenau

Datev Installation vom Profi – seit Windows NT 4.0

Sie suchen einen erfahrenen, zuverlässigen und motivieren IT-Ansprechpartner für Ihre DATEV Installation in Ihrer Umgebung?

Als Systemhaus betreuen wir seit über 15 Jahren viele DATEV Installationen im Raum Lahr und im Ortenaukreis (von Oberkirch bis Freiburg).
Von kleinen Client-Server-Netzwerk bis hin zum mittelgroßen virtualisieren und hochverfügbaren PC-Netzwerk mit über 50 PC-Arbeitsplätzen sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Auch installieren wir gerne die DATEV Software z.B. Rechnungswesen etc. bei Mandanten unserer Kanzleien preiswert und unkompliziert.

Unsere geschulten und erfahrenen Techniker halten folgendes Expertenwissen für Sie bereit:

  • DATEV Installation und Einrichtung von Arbeitsplatz PC-Systeme und Servern
  • DATEV Installation, Wartung und Updates aller gängigen DATEV-Programme
  • Einrichtung von Internetzugängen via DATEVnet oder DATEVnet Plus oder alternativ über Sophos Firewall-Systeme
  • Implementierung von Virenschutzlösungen von DATEV und Trend Micro
  • Kanzleivernetzungen mit VPN-Lösungen von DATEV oder Sophos
  • Windows Terminal Server Installation (WTS) im Kanzleibetrieb
  • Installation und Updateservice von DATEV DMS (Dokumenten Management)
  • DATEV Telefonie Lösungen (z.B. in Kombination mit ESTOS ProCALL und mobydick VoIP-Telefonanlage)
  • Installation der DATEV-Updates gerne auch per Fernwartung.
  • Installation von DATEV Mittelstand Pro und deren Updates.
  • Durchführung von Unternehmensaufteilung z.B. durch Teilverkauf und damit notwendige Datenaufteilung der DATEV Datenbanken.

Sollten Sie bereits einen Administrator oder IT-Betreuer haben, bieten wir Ihnen gerne auch an, nur die DATEV-Dienstleistungen bei uns abzurufen.

Wir warten DATEV Installationen in : Seelbach, Lahr, Friesenheim, Offenburg, Oberkirch, Freiburg, Ettenheim, Kehl, Zell a.H. Haslach, Hausach, Bieberach, Gengenbach, Emmendingen und anderen Orten

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.datev.de

Für weitere Fragen und eine kostenlose und unverbindliche Bestandsaufnahme nehmen Sie einfach Kontakt mit Markus Himmelsbach auf.

Hardware – Tipp:

Sollten Sie sich einen neuen Server anschaffen wollen – Achtung: DATEV Systemen benötigen Xeon CPUs mit möglichst hoher Taktung – sprich 3,5 oder besser 3,8 Ghz!

Weitere Infos zu diesen wichtigen Thema:

DATEV Server – wie sieht der für DATEV optimierte Server aus?